Seniorband

  • JHV 2022

    Die Jahreshauptversammlung konnte 2022 wieder im Willi-Mehler-Saal der Stadtjugendkapelle stattfinden.

    Der Tagesordnungspunkt ‚Wahl von Ehrenmitgliedern‘ war dann auch eine Überraschung – einstimmig wählten die anwesenden Mitgliedern Norbert Engelmann zum Ehrenmitglied und auf Vorschlag des Präsidiums auch zum Ehrendirigenten.

    Eine Film-Laudatio von Norberts Leben wurde gezeigt und das Publikum applaudierte. Hier können Sie Norbert Engelmanns Lebenswerk für die Stadtjugendkapelle über 35 Jahre sehen.

    Darauf folgte der Bericht des Präsidiums. Er zeigte die ganze Bandbreite an musikalischen Aktivitäten, die trotz der Einschränkungen durch die Pandemie in der SJK stattfinden konnten.

    Björn Schnee, Dirigent der Bläserphilharmonie seit September 2021 hat die Gelegenheit genutzt, sich den Mitgliedern persönlich vorzustellen und einen Rückblick auf sein erstes Halbjahr als Dirigent zu geben.

    Anschließend erfolgte der Bericht der Kassenprüfer Bernhard Schwab und Werner Philipp, die sich nach vielen Jahren nicht wieder zur Wahl stellten. Einstimmig wurden bei der folgenden Wahl Werner Meschede und Wolfgang Niewelt zu Kassenprüfern gewählt.

    Bei der anschließenden Wahl der nachzubesetzenden Stellen (1. Kassier, Schriftführer, Pressewart) konnten 2 Positionen jeweils einstimmig neu besetzt werden: Lydia Waßerloos ist 1. Kassier, Hanna Persin Pressewart. Wir freuen uns über unsere neuen Mitglieder im Präsidium. Da Claudia Neuner uns noch ein weiteres Jahr unterstützen wird, war eine Neuwahl des 2. Kassiers entgegen der Tagesordnung nicht erforderlich. Renate Bürkl war von ihrem Amt zurückgetreten und wurde in Abwesenheit mit Dank verabschiedet.

  • Aktiv während Corona

    2021 konnten wir wegen Corona nicht auftreten. Trotzdem waren wir aktiv und haben 2 Videos aufgenommen.

    Born to be Wild und Proud Mary

    Born to be Wild
    Proud Mary

    Auch einzelne von uns waren aktiv, wie das nächste Video zeigt.

    Sail along the silvery Moon