Bläserphilharmonie

Zusammensetzung

Das Orchester setzt sich zusammen aus etwa 50 jungen Musikerinnen und Musikern der Leistungsstufe D2 (Silber) und D3 (Gold). Nach etwa vier bis fünf Jahren intensiver Ausbildung im Einzelunterricht und nach entsprechender Qualifikation in den Vororchestern sind die Voraussetzungen für die Beteiligung im ersten Orchester der Stadtjugendkapelle gegeben.

Aufgaben

Die Bläserphilharmonie vertritt die Stadtjugendkapelle bei den Wertungsspielen in der Höchststufe. Weiterhin nimmt diese Formation an Orchesterwettbewerben und Musikveranstaltungen teil. Ein mehr als zweistündiges Unterhaltungsprogramm ist die Basis für Veranstaltungen wie die Sommerkirchweih und das Altstadtfest. Aber auch kleinere Auftritte aller Art, von Firmenjubiläen über Einweihungsveranstaltungen bis zum Geburtstags-Ständchen für Vereinsmitglieder, werden gespielt.

Erfolge

Bei den Wertungsspielen in der Höchststufe erreicht die Bläserphilharmonie der Stadtjugendkapelle regelmäßig den ersten Rang mit Auszeichnung, bei nationalen und internationalen Musikwettbewerben werden zumeist Plätze ganz weit vorn belegt.

Probe

Donnerstags, 18:15 – 20:30 Uhr

Leitung

Norbert Engelmann

Fotos