Angelica Zingerle


Unterrichtet: Fagott
Geboren in Südtirol, führte Angelica Zingerle ihr Studium von Bozen über Venedig zuerst nach Stuttgart (Prof. M. Engelhardt) und dann zuletzt nach Nürnberg (Prof. K. Nagel), unterbrochen durch ein Praktikum an der „Deutschen Oper am Rhein“ Duisburg und einen Jahresvertrag am „Landestheater Detmold“. Neben verschiedenen Orchestertätigkeiten spielt sich auch in verschiedenen sowohl festen Besetzungen (Bläserquintett, Fagotttrio und -quartett) als auch größeren Ensembles (Kontraste, mutare,..). Sie war mit diesen Ensembles schon mehrmals Preisträgerin der Kammermusikwettbewerbe des „Nürnberger Mozartvereins“ und der „Nürnberger Nachrichten.“